Kindergeburtstag

Sie suchen eine Idee für eine Kinderfeier?

Wir gestalten gemeinsam mit Ihnen im entsprechenden Ambiente (Schloss Pillnitz, Jagdweg) Ihre private Kinderfeier (Geburtstag, Schuleinführung u.ä.) in historischen Kostümen. Die Kinder lernen mittelalterliche Bräuche kennen oder speisen an einer Festtafel und tanzen Menuett wie August der Starke mit der Gräfin Cosel oder feiern ein Künstlerfest im Atelier.

Entscheiden Sie sich für Kunst und Abenteuer!

  1. NEU: Farbenpracht blühender Gärten vom 1.Mai bis 31. Oktober 2016
  2. Ein barockes Fest
  3. Ausflug nach Arkadien – chinoiser Barock
  4. Romantik in Pillnitz
  5. Eine Reise ins Mittelalter
  6. Renaissance – Einladung zur Hoftafel
  7. NEU: Lernort Künstleratelier

NEU: Farbenpracht blühender Gärten vom 1.Mai bis 31. Oktober 2016

 

Anlässlich des Pillnitzer Themenjahres “Der Gärtner des Maharadscha — Ein Sachse bezaubert Indien” gestaltet facette e.V. ein attraktives MitMachProgramm für Schulklassen und Familien zum Thema “Farbenpracht blühender Gärten in Pillnitz und Bangalore”.

Dabei wandeln wir, im Kostüm, mit den Teilnehmern durch den Pillnitzer Garten, lassen uns von der floralen Inszenierung besonderer Pflanzungen anregen, lernen Gartengeschichte und das abenteuerliche Leben eines begnadeten Gärtners kennen, um anschließend selbst gestalterisch tätig zu werden.

Veranstaltungsort: Pillnitz, Großes Wächterhaus

>> Zur Programm-Anmeldung

>> Impressionen

zurück zur Programmübersicht

Ein barockes Fest

 

Barocke Pracht und Ornamentik erleben wir in Pillnitz im Zusammenklang zwischen Architektur und Landschafts-Gartengestaltung. Dieses sommerliche Luftschloss regt uns zum Nacherleben barocker ART an. Wir kleiden uns in der Mode der Zeit, inszenieren ein barockes Fest, erschließen die Anlagen des Schlossparkes, lernen historische Spiele kennen – eine Schlossgesellschaft mit Musik und Tanz.

  • Veranstaltungsort: Pillnitz, Großes Wächterhaus

>> Zur Programm-Anmeldung

>> Impressionen

zurück zur Programmübersicht

Ausflug nach Arkadien – chinoiser Barock

 

Der chinoise Baustil des Pillnitzer Schlosses verkörpert die Sehnsucht des 17. Jahrhunderts nach der Ferne- nach Arkadien. Gekleidet in Kimonos wollen wir chinesisches Lebensgefühl nachempfinden.

Während eines Parkrundgangs entdecken wir in den Hohlkehlen Abbildungen „chinesischen Lebens“, suchen den Drachen als Glücksbringer und besuchen den Chinesischen Pavillon.

In der sich anschließenden Teezeremonie erfahren wir Wissenswertes über Tee und genießen Ruhe und Meditation.

  • Veranstaltungsort: Pillnitz, Großes Wächterhaus

>> Zur Programm-Anmeldung

>> Impressionen

zurück zur Programmübersicht

Romantik in Pillnitz

 

Die Zeit der Romantik wird im Bild „Brautzug im Frühling“ von Ludwig Richter lebendig. Ausgehend von der Bildbetrachtung verwandeln wir uns in eine Hochzeitsgesellschaft, lernen dabei Hochzeitsbräuche und Lebensart der damaligen Zeit kennen.

Zurückgekehrt von einem Parkrundgang, schreiben wir einen romantischen Brief, tanzen den Hochzeitsreigen und nehmen gemeinsam das Hochzeitsmahl ein.

  • Veranstaltungsort: Pillnitz, Großes Wächterhaus

>> Zur Programm-Anmeldung

>> Impressionen

zurück zur Programmübersicht

Eine Reise ins Mittelalter

 

no images were found

Wir tauchen ein in die bunte Welt des Mittelalters, sprechen über Sitten, Ritter und Gebräuche. Wir schlichten einen Streit mit der Zankgeige, probieren Kostüme, lernen Ritterspiele und Tänze kennen und speisen an einer mittelalterlichen Tafelrunde.

  • Veranstaltungsort: Mitmachatelier, Jagdweg 1-3

>> Zur Programm-Anmeldung

>> Impressionen

zurück zur Programmübersicht

Renaissance – Einladung zur Hoftafel

 

Die Veranstaltung führt spielerisch in das Thema Renaissance ein. Erfindungen, ein neues Verhältnis zur Natur sowie ein geändertes Lebensgefühl kennzeichnen diese Epoche. Die Kinder bekommen auf unterhaltsame Weise Einblick in die Gesellschaft um 1520:
Kostüme, Sitten und Gebräuche, Musik und Malerei. Sie machen sich vertraut mit der Mode dieser Zeit, speisen an der Hoftafel und üben einen Tanz.

  • Veranstaltungsort: Mitmachatelier, Jagdweg 1-3

>> Zur Programm-Anmeldung

>> Impressionen

zurück zur Programmübersicht

NEU: Lernort Künstleratelier

 

Dieses Programm bietet die besondere Möglichkeit einen Künstler in seinem Atelier kennenzulernen. Hier können wir ihn in seiner inspirierenden Umgebung erleben, um etwas über sein Leben und seine Arbeitsweise zu erfahren und mit ihm ins Gespräch zu kommen.
Auf Wunsch können die Schüler, angeregt von der Arbeitsweise des Künstlers, selbst künstlerisch-praktisch tätig werden.

Einfacher Atelierbesuch:

  • Dauer: 2 Stunden
  • Kosten: 4,— €

Atlierbesuch mit anschließend praktischer Arbeit in unseren Werkstatträumen:

  • Dauer: 3 bis 4 Stunden
  • Kosten: 8,— € (inkl. Materialkosten)

Veranstaltungsort: Mitmachatelier, Jagdweg 1-3
>> Zur Programm-Anmeldung

>> Impressionen

zurück zur Programmübersicht

  • 15,00 € pro Person
  • Programmdauer 2,5 bis 3 Stunden
  • Sockelbetrag 150,00 €

Jetzt Informationen anfordern:

  1. Schulen und KiTas
  2. (Pflicht)
  3. (Pflicht)
  4. Anrede
  5. (Pflicht)
  6. (Pflicht)
  7. (gültige email notwendig)
  8. (Pflicht)
  9. (Pflicht)
  10. (Pflicht)
 

cforms contact form by delicious:days